FREIWILLIGE FEUERWEHR RUPRECHTSHOFEN

Gott zur Ehr – dem Nächsten zur Wehr!

Wie aus alten Schriften zu entnehmen ist, gab es bereits im Jahr 1860 in Ruprechtshofen eine „Freiwillige Feuerwehr“. Diese war jedoch nicht beim NÖ Landesfeuerwehrverband gemeldet.

Laut 1. Protokollbuch wurde die Feuerwehr Ruprechtshofen im Mai des Jahres 1875 offiziell gegründet.
Dazumal waren 35 aktive und 11 unterstützende Mitglieder der Mannschaftsstand.

Inzwischen hat sich sowohl bei der Mannschaft als auch bei der Ausrüstung einiges geändert. Derzeit zählt die FF Ruprechtshofen 92 Mitglieder:
• Aktive: 79
• Jugend: 7
• Reservisten: 5
• Ehrenmitglied: 1

GERÄTEHAUS

Florianistraße 2

1970 wurde bei eisiger Kälte und Schneetreiben mit dem Bau des Gerätehauses zwischen Gasthof Fohringer und dem Friedhof begonnen. Fast 4.000 Arbeitsstunden leisteten dabei die Männer der Freiwilligen Feuerwehr auf der Baustelle des neuen Gerätehauses.

1998 – Umbaubeginn des Feuerwehrhauses. Die Wohnung im Obergeschoß wird für feuerwehreigene Zwecke adaptiert.

2005 – Baubeginn zur Erweiterung des Feuerwehrhauses. Auf der Nord – Ost Seite wurde eine große LKW Garage und Lageraum an des bestehende Feuerwehrhaus angebaut.

2014 – Dacherneuerung – Abbauen der alten Dacheindeckung des Gerätehauses und Isolieren der obersten Geschossdecke sowie Herstellen eines Kaltdaches. Auch eine Photovoltaikanlage wurde im Zuge der Umbauarbeiten installiert.

KOMMANDO

Das Kommando unserer Feuerwehr setzt sich aus dem Kommandanten, dem Kommandant-Stellvertreter, dem Verwalter und dem Stellvertreter des Verwalters zusammen.

• Kommandant: HBI Michael Schrattmaier

• Kommandant-Stellvertreter: OBI Bernhard Leichtfried

• Verwalter: OV Christian Emsenhuber

• Stellvertreter des Verwalters: V Jakob Steiner

• Gehilfe des Leiters des Verwaltungsdienstes : VM Philipp Waxenegger

 

CHARGEN

Die Chargen in unserer Wehr untertützen das Kommando und betreuen verschiedene Aufabenbereiche.

Fahrmeister: HBM Andreas Nurscher
– Gehilfe des Fahrmeisters: HFM Stefan Graf
Zeugmeister: OBM Oswald Maldoner
– Gehilfe des Zeugmeisters: OLM Bernhard Fellner
Ausbilder in der Feuerwehr: OBI Bernhard Leichtfried
Sachbearbeiter Atemschutz: LM Johannes Sturmlechner
Sachbearbeiter EDV: EHLM Erich Graf
Sachbearbeiter Feuerwehrmedizinischer Dienst: OLM Georg Scheichelbauer
Sachbearbeiter Nachrichtendienst: LM Günther Graf
Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation: LM Andreas Scherz
Sachbearbeiter Schadstoff: EHLM Erich Langmann
Sachbearbeiter Wasserdienst: HLM Johann Potzmader
Sachbearbeiter Vorbeugender Brandschutz: HBI Michael Schrattmaier
Sachbearbeiter Feuerwehrgeschichte: EBR Franz Glinz und EHBM Josef Steiner
Jugendbetreuer: LM Wolfgang Schmid
– Gehilfen des Jugendbetreuers: OFM Christoph Hirsch und FM Kerstin Biber

MANNSCHAFT

Vom Probefeuerwehrmann bis zum Hauptbrandinspektor. Jedes einzelne Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr hat seine Position und eine wichtige Aufgabe in der Feuerwehr.

 

RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN – SCHÜTZEN

Unsere Feuerwehr ist in 2 Züge mit insgesamt 5 Gruppen unterteilt.
Auch die Feuerwehrjugend und die Mitglieder der Reserve sind wichtige Teilbereiche der Freiwilligen Feuerwehr Ruprechtshofen.