Beschreibung

Ort:    Sportschützen Leonhofen – Vereinshaus
Wann:    Freitag, 25.Oktober 2019
Dauer:   18:00 – 20:00 Uhr
Mannschaft:    Feuerwehrjugend Ruprechtshofen-Brunnwiesen
Leitung:   
LM Wolfgang Schmid

Weitere Informationen und Fotos gibt es auf der Homepage der FF Brunnwiesen.

FEUERWEHRJUGEND - HERBSTPROGRAMM 2019

Nach den erfolgreichen Jugendbewerben und dem Landesjugendlager in Mank startete unsere gemeinsame Feuerwehrjugend Ruprechtshofen-Brunnwiesen zu Schulanfang mit der Herbstausbildung.

“Jeden Freitag ab 17:00 Uhr lernen uns unsere Jugendbetreuer die Geräte. Sie erklären uns die Einsatzabläufe und die Das Absichern einer Unfallstelle, der Greifzug und die Geräte im Feuerwehrauto sitzen schon und uns wird sicher nicht fad, weil bei der Jugendfeuerwehr gibt es immer neue Sachen die wir machen.Organisation innerhalb der Feuerwehr.

Das alles und noch viel mehr müssen wir bei der Erprobung Ende November und beim Fertigkeitsabzeichen „Feuerwehrtechnik“ im Jänner wissen.
Aber es bleibt auch noch Zeit für Spaß und Unterhaltung.”

Auch Freizeitspaß gehört dazu ...

Am Freitag, den 25. Oktober durften wir, die Jugendfeuerwehr, bei den Gemeindemeisterschaften der Sportschützen mitmachen und in verschiedenen Wertungen, voll konzentriert, mit den Luftdruckgewehren schießen, um zu schauen wer der Beste ist.
“Voll anstrengend aber cool.”

Am Sonntag bei der Siegerehrung waren wir echt überrascht dass wir in der Jugendwertung die ersten 3 Plätze machten und bei den Jugendlichen sogar die ersten 4 Plätze gewannen.

Der Waxi hat der Wertung „den besten Teiler“ den 2ten Platz gemacht, …. „Des is voi guad in da Mittn vom Schwoazn Kroas“

Bei unseren 3 Jugendbetreuern ist sich auch ein 4. Platz ausgegangen – Suppa Wurzer!

Platzierungen:
Wertung Kinder:
   • 1. 2. und 3. Platz (3 Pokale)

Wertung Jugendliche:
   • 1. 2. 3. und 4. Platz (3 Pokale)

Wertung Erwachse – Männer:
   • 4. Platz

Bester (Teiler)-Treffer:
   • 2. Platz, Waxenegger Marvin

Mannschaftswertungen:
   • Kinder: 1. Platz
   • Jugendliche: 1. 2. und 3. Platz

 

Voller Freude durften unsere Burschen und Mädels 6 Pokale, jede Menge Urkunden mit nach Hause nehmen und stolz Ihren Eltern und Familien präsentieren.

Danke an die Sportschützen Leonhofen für die großartigen Erfahrungen und die gute Zusammenarbeit mit der Feuerwehrjugend.

Text und Fotos: Jugendbetreuer der FF-Ruprechtshofen, LM Wolfgang Schmid

Weitere ausführliche Infos und jede Menge tolle Fotos gibt es auf der Homepage der FF BRUNNWIESEN!